Kommunikation ( Teil 1 )

Die menschliche Kommunikation ist mit Abstand der wichtigste Baustein, wie wir unsere mentale Welt erschaffen und begegnen. Kommunikation kann uns Menschen in einem erheblichen Maße beeinflussen, wie wir die Realität wahrnehmen und ganz individuell auf sie reagieren. Das menschliche Kommunizieren ist eine einzigartige Charakteristika, welche uns von anderen Lebewesen unterscheidet. Die Wahl der Kommunikation ist die Wahl, welche Bewusstseinsebene wir erschaffen wollen. Wir können durch unsere Kommunikation verbinden, anziehen, beeinflussen, abstoßen, vermitteln, manipulieren oder auch psychologische Tiefen unserer Überzeugungen, Fähigkeiten,  Werte und Glaubensstrukturen darlegen. Unsere kommunikativen Muster sind tiefliegende psychologische Verkettungen aus unserer Prägungszeit. Diese Kommunikations-Muster können im Laufe des Lebens oftmals zu dramatischen Veränderungen von Wahrnehmungen und Annahmen führen. Weiterlesen

Systemisches Coaching

Im Systemischen Coaching geht es darum, seine Handlungsweisen und dessen Ursachen im Umfeld zu analysieren und positiv in eine soziale Komponente zu verpacken. Es beleuchtet nicht nur ausschließlich den Aspekt des Plans und des Ziels, sondern auch die multiplen Handlungsweisen im gesamten Lebensumfeld (Familie, Freunde, Beruf und Partnerschaft). Systemische Coachingmodule erfassen Risiken und Nebenwirkungen von Reaktionsmustern, die aus Konditionierungen entstanden sind. Es soll vermittelt werden, wo und warum sich persönliche Unterforderung oder Überforderung abspielt und welche Blockaden und Ängste mit dem Zweifel an sich selber entstehen. Die innere und äußere Diplomatie werden gestärkt und mit einem Zugehörigkeitsgefühl verbunden. In diesem Coachingverfahren werden auseinandergefallende Bindeglieder in einem System wieder harmonisch zusammengefügt Weiterlesen

Hypnose – Ein Allheilmittel?

Hypnose ist eine Technik, die eine Trance einleitet. Diese Technik zielt speziell auf die verschiedene Wahrnehmung des Menschen: – Haptik – Audition – Visualität Die Konzentration auf diese Wahrnehmungen bewirkt ein Abflachen der meist inkohärenten Gedankenströme und lässt Körper und Geist in einen beruhigten Zustand fallen und verweilen. Durch fachlich präzise Suggestionen ins Unterbewusstsein können negative Einflüsse positiv gewandelt werden. Das Unterbewusstsein – ein wichtiges Instrument Im täglichen Leben nimmt unser Unterbewusstsein pausenlos Einflüsse aus unserer Umwelt auf. Das Unterbewusstsein bewertet diese Einflüsse nicht, sondern speichert nur ab. Es ist wie ein zweiter Speicher in unserem Zentralcomputer. Unzählige Daten und Eindrücke werden unsortiert und ungefiltert eingelagert. Als erstes realisieren wir Weiterlesen

Business Coaching auf persönlicher Ebene

Heutzutage ist unsere Gesellschaft auf Schnelligkeit und Effizienz ausgelegt. Wer hier im System nicht mit seinen Ressourcen haushält, der kriegt es schnell mit körperlichen Symptomen zu tun. Diese können sein: – Durch-/ Einschlafstörungen – Unlust – Antriebslosigkeit – Konzentrationsstörungen – Leichte Reizbarkeit – Frustration – Entmutigung und Gleichgültigkeit – Großer Widerstand täglich zur Arbeit zu gehen – Schuldgefühle – Stimmungsschwankungen – Verspannungen – Isolierung und Rückzug – Kopfschmerzen – Burn Out – Etc. Die hier genannten Befindlichkeiten sind erste Signale des Körpers, die bei Nichtbeachtung über einen längeren Zeitraum zu weiteren ernsthaften Krankheiten führen können. Daher sollten diese Signale nicht übergangen werden. Warum treten diese Signale auf? Abgesehen davon, dass Weiterlesen