Gefühls-Pipeline

Gefühls-Pipeline

Wer ist es denn, dem wir vertrauen können: dem Gefühl oder dem Verstand oder sogar beiden? Der Verstand, mit seinem relativ schnellem Denkprozess, initiiert ja sehr schnell ein Für oder Wider zu gewissen Handlungen oder Situationen, die uns im Leben begegnen. Doch der Verstand, mit seinen Interpretationen, ist nur ein Element, welches meistens aus gefühlten Vergangenheitserfahrungen seine voreiligen Schlüsse zieht. Gefühle, die wir in einem mittleren Lebensalter erfahren, sind nicht gerade geprägt worden oder sogar neu, sondern sie haben ihren Ursprung in der Kindheitsentwicklung. Diese Gefühle sind Wahrnehmungen, die tief in uns verankert sind. Sie sind Bindeglieder zu unseren äußerlichen Handlungs- und Erscheinungsbild. Sie geben dem Menschen eine Gestalt oder, eher gesagt, eine Maske. Diese Gefühle, die in uns tief verankert sind, lassen uns erscheinen, sie geben uns eine Körpersprache, eine Mimik, eine Bewegung, einen unterschiedlichen Klang in der Stimme. Gefühle sind das Maß wie wir dem Leben begegnen, wie wir den Tag erleben. Gefühle sind ein Spiegel zu unserem sozialen Umfeld. Das Gefühl ist ein Gestaltungselement an dem alles in unserem Leben hängt. Der Verstand ist nur ein Interpretationsorgan, welches dem Gefühl eine Stimme gibt um sich mitzuteilen oder auszudrücken. Viele dieser Gefühle sind im Unterbewusstsein des Menschen abgespeichert und sind ein unwirklicher Leitfaden und Lenker im menschlichen Dasein. Und genau hier ist der Knackpunkt an dem der Mensch oft scheitert, genau hier, wo das Interpretationsvolumen des Verstandes auf die unterbewussten Gefühlsebenen treffen und konträr miteinander schwingen. Genau dann gibt es menschliche Unzufriedenheit, Zerrissenheit, Unsicherheit, Frust und Selbstzweifel. Dann beginnt der menschliche Kampf, die Mangelverwaltung und Ansätze von Denkstörungen.

Andre Meyer-Alici / Hypnose und Coaching Systeme bei XING / Kurzzeit Hypnose Therapie / Metamedizinische Hypnose Systeme / Klassische Hypnose / Hypnose gegen Burn – Out / Hypnose Coaching / Meditative Hypnose / Spirituelle Hypnose / De-Hypnose

Das Primäre Gefühl

Das primäre Gefühl ist das, welches Du als erstes fühlst. Manchmal nur als ganz kurze Sequenz, manchmal aber auch tief in Dir drin. In allen Situationen des täglichen Lebens begleitet Dich dieses primäre Gefühl. Ob in Deinem beruflichen Umfeld, im familiären Umfeld oder in der zwischenmenschlichen Kommunikation ist diese Gefühlssequenz vorhanden. Das primäre Gefühl ist ein unverfälschliches Gefühl und entsteht ganz tief aus dem menschlichen Sein. Primäre Gefühle sind nicht zu kontrollieren oder zu analysieren, sie kommen aus Deinem Inneren “Ich“ und verkörpern Deine eigene individuelle ganze Form als Mensch. Sie sind vollkommende Klarheit und Kraft eines jeden Individuums, niemals mehrschichtig oder gespalten.

Sekundäre Gefühle

Das sekundäre Gefühl ist das Wegschieben oder „nicht–verstehen-wollen“ des primären Gefühls. Es ist eine eigene Manipulation von Verkettungen des Verstands und der Gefühlsebenen wie wir unser Umfeld gerne sehen möchten. Dieses Gefühl ist aus der Tiefe des Menschen gesehen nur eine Realitätsflucht und führt in den meisten Fällen zu Irritationen, Verwirrungen und Unruhe. Sekundäre Gefühle haben einen realitätsfremden Wahrheitsgehalt.

Fremdgefühle

Fremdgefühle sind die Annahme der Gefühlsebenen von anderen Personen. Diese Gefühle gehen nicht auf das eigene Erleben zurück. Fremdgefühle können unmittelbar lähmend auf den Menschen wirken. Ein Mensch, der ein negatives Fremdgefühl annimmt, tritt sozusagen in eine Gefühlsresonanz und multipliziert dieses negative Gefühl mit all seinen physischen und psychischen Problemen. Die Identifizierung mit negativen Fremdgefühlen kann eine starke Hoffnungslosigkeit bei Menschen erzeugen.

Verschiedene Hypnose – Systeme können helfen, negative Gefühlsirritationen und die dadurch entstehenden psychischen und physischen Probleme aufzulösen.

 

Andre Meyer-Alici

° Hypnose und Coaching Systeme

° Kurzzeit Hypnose Therapie

° Metamedizinische Hypnose Systeme

° Klassische Hypnose

° Hypnose gegen Burn – Out

° Meditative Hypnose

° Spirituelle Hypnose

° De-Hypnose

° Hypnose und Coaching Systeme bei XING

Dieser Beitrag ist Teil der Kategorie: Artikel zu Hypnose verfahren, Coaching Artikel – eine fortlaufende Artikelreihe auf dieser Seite. Sehen Sie sich die Kategorien-Zeitleiste für mehr Artikel zu diesem Beitrag an.