Coaching & Coaching Systeme

Coaching kommt aus dem amerikanischen Wortschatz und bedeutet “Kutscher“. Der Coach kennt den Weg und die Stolperfallen. Der Coach ist ein neutraler, wertefreier Wegbegleiter und Berater. Der Coach ist ein Interaktionspartner der dem Klienten einen individuellen Weiterentwicklungs-Prozess eröffnet. Coaching & Coaching-Systeme dienen dazu, den eigenen Kritiker wieder zu aktivieren und Entwicklungslücken zu schließen. Auch können Coaching-Systeme helfen, in privaten und beruflichen Bereichen eine gewisse Art von Betriebsblindheit aufzudecken. Diese Betriebsblindheit kommt nicht selten vor. Sie erscheint dort, wo in wiederkehrenden Prozessen (Privat, Beruf) gehandelt wird. Hier ist von Vorteil, einen unabhängigen und interessensfreien Coach als neutralen und ungeschönten Feedbackgeber an der Seite zu haben, um neue Ziele und Arbeitsweisen zu entdecken.

Reflektions-Optimierung

Coaching & Coaching-Systeme sind hervorragend geeignet, das eigene Reflektionsverhalten zu analysieren. Dieses kann zu optimaleren Lern- und Leistungsprozessen führen, die gerade im beruflichen Umfeld zu einer Verbesserung der Gestaltung von Rollen unter schwierigen Bedingungen führt. Coaching & Coaching Systeme sollen im beruflichen Umfeld eine Optimierung menschlicher Potenziale und Talente in einem wertschöpfenden Rahmen zukunftsorientiert fördern. Eine eigene Problem-, Verhaltens- und Einstellungs-Reflektion und dessen eigenständige Lösungsprozesse des Klienten werden im Idealfall angestrebt und können effektive, positive Ergebnisse bringen.

Sind Coaching Systeme eine Art Psychotherapie?

Coaching & Coaching Systeme widmen sich Problemstellungen im privaten oder beruflichen Umfeld. So steht hier das Problem und dessen Lösung im Vordergrund, und nicht die dadurch entstandenen psychischen oder physischen Probleme. Sollte durch die Problemlösung durch Coaching-Verfahren auch das psychische oder physische Problem behoben werden, so ist das eine positive Begleiterscheinung.

Systemisches Coaching

Jeder Mensch lebt in seinem Umfeld in einem System. Dieses System besteht aus anderen Menschen, Dingen, verschiedenen Situationen, verschiedenen Weltbildern und Verhaltensweisen. Wie das Wort schon sagt, ist systemisches Coaching eine Arbeit am System des Klienten. Coaching-Systeme helfen Einsichten zu erhalten, was im System falsch läuft. Die eingefahrenen eigenen Muster und Strukturen können erkannt werden und im positiven Sinne verändert werden. Oder der Klient lernt auf systemische Mängel flexibel und gelassen zu reagieren. Ein Verständnis zu anderen Wertevorstellungen, Glaubensstrukturen, Organen, Persönlichkeiten und Symptomen kann zur inneren Durchlässigkeit und Gelassenheit führen. Hierbei können diese Coaching-Verfahren auch gerne im dreidimensionalen Raum arbeiten, um die Strukturen im gelebten System deutlicher darzustellen.

NLP – Coaching

Neuro-Linguistisches Programmieren ist ein weltweit anerkanntes psychologisches Konzept für Kommunikation und Veränderungs-Prozessen. Dieses psychologische Konzept beeinflusst positiv Verhalten, Kommunikation, Weltbilder und Emotionen eines Klienten. NLP- Coaching arbeitet im kommunikativen Bereich und dient ausschließlich zur Ressourcen-Bildung. Normale, alltägliche Grundlagen der herkömmlichen Kommunikation können auf eine bewusste Ebene geführt werden und dadurch ein unbewusstes Einstreuen von Negationen oder Generalisierungen aufgehoben werden. Ein Merkmal ist die Bewusstwerdung des hypnotischen Sprachanteils und dessen Auswirkungen auf Ziele, Ressourcen und Lösungen des Klienten. Eine Ausprägung der kommunikativen Metaebene bringt sichtlich Erfolge mit sich. Reframing, Modelling, Werte und Motivationen, Die Metaebene und die Hypnotische Kommunikation, Time-Line sind unter anderem die Grundlagen des NLP-Coaching.

Coaching in Krisen

Wer Glück hat, den trifft es nicht, doch in der Regel gehören Krisen zum Leben dazu. Letztendlich hat jede Krise eine Ursache, die, so schwer es manchmal auch ist, im nachhinein Wachstum mit sich führen kann.

Siehst du keinen Ausweg in partnerschaftlichen oder beruflichen Konfliktsituationen? Unterliegst du in stressigen Lebensumständen einer Suchtgefahr? Gleichgültigkeit, Reizbarkeit, motivationslos, aggressiv, Rückzug in Insolation, depressiv, hast du Anzeichen eins Burnout? Lässt deine Leistungsfähigkeit nach und fühlst du dich überfordert im beruflichen Alltag? Fühlst du dich müde, erschöpft und gestresst? Sind deine emotionalen Gefühlswelten im Einklang mit dir?

Coaching in Krisen dient dazu, die Hintergründe aufzudecken. Sind die Wertevorstellungen noch zeitgemäß? Hat die Motivation zu gewissen Lebensstellungen ausgereicht? Haben wir authentisch nach unseren inneren, emotionalen Bedürfnissen gehandelt? Krisen-Management oder Krisen-Coaching hilft dir dabei, eine Neuausrichtung und Entlastung zu bekommen. Ressourcen zu bilden, Werte und Glaubenseinstellungen zu überprüfen. Dies schafft Grundlagen für zukunftsorientierte positive Entscheidungswege. Es schafft Planung für machbare Wege, die tragfähige Lösungen mit sich führen, um entscheidende Wendungen zu erreichen.

Andre Meyer Alici

Business Coaching

Coaching Systeme

Personal Coaching Systeme

Kommunikations Coaching

Diplomatische Kommunikations Führung

Einzel-Intensiv-Coaching

Andre Meyer Alici / Coaching Systeme bei XING

https://www.xing.com

 

Dieser Beitrag ist Teil der Kategorie: Coaching Artikel – eine fortlaufende Artikelreihe auf dieser Seite. Sehen Sie sich die Kategorien-Zeitleiste für mehr Artikel zu diesem Beitrag an.